Hier finden Sie einen Übersichtsplan der Anlage, interessante Links, sowie aktuelle Informationen und Termine aus dem Vereinsgeschehen

Vorstandswahl 2022:


Für das Jahr 2022 stehen turnusmäßig Wahlen der Vorstandschaft sowie der Revisoren an.
Laut Art.10 (1) Vereinssatzung besteht der Vorstand aus
a) dem ersten und zweiten Vorsitzenden,
b) dem ersten und zweiten Kassier,
c) dem ersten und zweiten Schriftführer,
d) bis zu fünf Beisitzern.
Laut Art. 12(1) Vereinssatzung sind außerdem zwei Revisoren sowie ein Ersatzrevisor zu wählen.
Alle Ämterstehen zur Neuwahl an.
Die Amtszeit dauert für alle Ämter vier Jahre.
Die Vorstandschaft lädt alle Interessierten, die sich gerne für den Verein engagieren wollen, zur Kandidatur für ein Vereinsamt ein.
Die Aufgaben des Vorstands sind in Art 10 (8) bis (12) beschrieben, die der Revisoren in Art 12(2) bis (4).
Interessenten können sich gerne für weitere Informationen zu den Aufgaben an die Vorstandschaft wenden.
Beisitzer können mit besonderen Aufgaben beauftragt werden. Aktuell sind drei Beisitzer in der Vorstandschaft mit Beauftragungen in den Bereichen Wasserwartung und Fachberatung. Aus Sicht der Vorstandschaft sollten weitere Beauftragungen z.B. im Bereich Gerätewartung erfolgen. Auch hierzu steht die Vorstandschaft für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung.
Laut Art 9(10)f Vereinssatzung ist eine Kandidatur für ein Vereinsamt mindestens zwei Wochen vor der Generalversammlung anzumelden. Vorbehaltlich Pandemie bedingter, behördlicher Einschränkungen findet die Generalversammlung im Frühjahr 2022 (Ende März, Anfang April) statt. Mögliche Kandidaten werden daher gebeten sich frühzeitig bei der Vorstandschaft zu melden.
Ein Verein lebt vom Engagement der Mitglieder. Machen Sie mit.

Satzung:


Die aktuelle Vereinssatzung finden Sie hier.

Mitgliedschaft:


Aufgrund des großen Interesses an einem Garten ist die Vormerkliste für die Mitgliedschaft in unserem Verein geschlossen.
Eingehende Anträge können aktuell nicht berücksichtigt werden.
Über die Dauer bis zur Wiederöffnung der Vormerkliste können keine Angaben gemacht werden. Dies wird an dieser Stelle bekannt gegeben werden.

Verleih von Geräten des Vereins:

In der Vorstandssitzung vom 25.11.2014 wurden Neuregelungen in Bezug auf die Verleihung von Maschinen festgelegt.

Die Leihgebühren betragen:

kleines Stromaggregat
10,-€ je Tag + Sprit
großes Stromaggregat
15,-€ je Tag + Sprit
Häcksler (nur mit eingewiesenem Personal und Schutzkleidung)
15,-€ je angefangene Stunde + Lohnkosten
Kettensäge (nur mit ausgebildetem Personal und Schutzkleidung)
15,-€ je angefangene Stunde + Lohnkosten
Heckenscheren werden nicht mehr ausgeliehen.

Bei der Rückgabe ist auf die Funktion und Sauberkeit der Geräte zu achten.
Aufgetretene Mängel sind zu melden, damit man die Geräte reparieren, funktionsfähig erhalten und wieder ausgeben kann.

Laubenversicherungen:

Bei Fragen zu und für den Abschluss von Laubenversicherungen wie FED (Inhalt) und GBV (Gebäude) sowie zur Einreichung von Schadensmeldungen wenden Sie sich bitte an:

Sabine Geitner
Garten 97
Telefon privat: 332881
Telefon mobil: 015141283377
E-mail: sabine.geitner@gmail.com

Informationen erhalten Sie auch auf der Homepage des Landesverbandes. Das Antragsformular für den Abschluss der Versicherung finden Sie hier.

Bitte beachten:

Baumaßnahmen Wasserleitungen: Wir möchten nochmals darauf hinweisen, dass für die bevorstehenden Baumaßnahmen die öffentlichen Wege komplett frei sein müssen. Bepflanzungen, die aus den Parzellen in die Wege hineinragen, bitte entsprechend zurückschneiden. Sollte dies nicht erfolgen, schaffen sich die Monteure den benötigten Platz selber. Spätere Reklamationen darüber können nicht berücksichtigt werden. In den Parzellen erfolgt der Aushub nur an den markierten Plätzen der neuen Wasserstellen. Bitte auch diese freimachen. Die Leitungen vom Weg (Hauptleitung) zur Wasserstelle werden verpresst (durchgeschossen). Bitte beachten Sie auch die Aushänge der Baufirma, insbesondere hinsichtlich des Bauzeitenplans.



Responsive image

Termine: